Dolberg (chk.) Beste Voraussetzungen herrschten am Pfingstwochenende bei den Finalspielen der Vereinsmeisterschaften des TC Dolberg.

Überwiegend sonniges Wetter und ein großes Teilnehmerfeld ließen sowohl bei den Spielern als auch bei Zuschauern Freude aufkommen, unser Bild zeigt die "Klassenbesten". Bei den Herren gelang Jens Küppers ein Sieg über den neunmaligen Sieger Christof Drögemöller.

Bei den Damen gewann Silke Brehe gegen Wibke Harms. Montag abend verlieh Vorsitzender Josef Kerkmann die Pokale und Urkunden und bedankte sich gleichzeitig bei Sportwart Gerd Lindner und Jugendwart Friedrich Kolekta. "Ohne ihre ehrenamtliche Arbeit wären die Meisterschaften kaum durchzuführen gewesen", betonte Kerkmann. Nach der Siegerehrung klang der Abend im Vereinsheim gemütlich aus.